[Read] ➲ Dackelblick By Frauke Scheunemann – Golanvideoagency.info

Dackelblick InhaltAls der kleine Mischlings Dackel Carl Leopold in s Tierheim kommt, weil er eigentlich nur das Ergebnis einer Aff re seiner Mutter ist, bricht f r ihn eine Welt zusammen Doch schon bald taucht Carolin auf eine Frau die nach Sommertagen, Pfefferminz und Erdbeeren riecht und Carl Leopold wei genau DIE muss sein neues Frauchen werden Carl Leopold s Traum wird sogar postwendend wahr und Carolin nimmt den kleinen Dackel mit in ihr neues Zuhause, wo sie ihn mangel der Kenntnis ber seinen richtigen Namen auf den Namen Herkules tauft Die ersten Stunden von Herkules neuem Lebens scheinen perfekt Carolin lacht, ist freundlich und auf dem Sofa ist auch noch ein Pl tzchen f r den Dackel Mix frei Doch schon bald ziehen dunkle Wolken auf, denn Carolin s Freund Thomas taucht auf und ist so garnicht begeistert von seinem neuen Mitbewohner Er behandelt sowohl Carolin als auch Herkules schlecht und so schmieden der kleine Dackel und sein neuer Freund, der Kater Herr Beck, einen Plan, wie sie Thomas loswerden k nnen Endlich geschafft ist Frauchen Carolin jedoch nurnoch ungl cklich und weint den ganzen Tag Schnell wird klar ein neues Herrchen muss her Doch wie sollen ein Dackel und ein Kater das bewerkstelligen, vorallem da Frauchen bei der Partnerwahl so ganz andere Vorstellungen hat als der Hund Zitate Wer nie einen Hund gehabt hat, wei nicht, was Lieben und Geliebtwerden hei t Arthur Schopenhauer Es ist schon toll, welche unterschiedlichen Gesichtsausdr cke Menschen so hinbekommen Ist nat rlich auch viel einfacher, wenn man nicht so viele Haare um Augen und Nase herum hat Ich konnte mich zwei Stunden berhaupt nicht beruhigen, bis mir Mama erkl rte, dass Menschen oft das Gegenteil von dem sagen, was sie meinen, um damit klarzumachen, dass sie das auf keinen Fall meinen Verr ckt, oder Im Kopf eines Menschen muss es ein paar sehr unpraktische und berfl ssige Windungen geben Wahrscheinlich, weil sie ihn durch ihren aufrechten Gang viel zu hoch ber der Erde tragen Das ist ganz offensichtlich nicht gut f r s Gehirn Fast an jeder Wand ist ein Regal, und jedes ist bis oben hin voll mit B chern Gro e, kleine, dicke, d nne Kaum zu glauben, dass sie die alle gelesen hat Kann man sich nur schwer vorstellen, vorallem, wenn man selbst gar nicht lesen kann Mir ist immernoch nicht ganz klar, wie das eigentlich funktioniert Fest steht, dass man daf r unglaublich lange auf ein Blatt mit einem seltsamen Muster gucken muss Irgendetwas passiert dabei mit dem Menschen In ihrem Kopf, meine ich Denn ab und zu fangen sie an zu lachen, wenn sie so ein Blatt betrachten obwohl niemand etwas gesagt hat und auch sonst nichts passiert ist Oder sie weinen sogar Das habe ich bei Emilia ab und zu beobachtet Die las n mlich auch sehr viel Was macht das Papier also mit dem menschlichen Kopf Erzeugt es da irgendeine Art Halluzination Oder Traum Sollte ich Beck irgendwann mal wieder sehen, muss ich ihn das unbedingt fragen Fazit Dackelblick ist der erste Roman der Reihe um den kleinen Dackel Herkules, von Frauke Scheunemann Generell bin ich eher etwas skeptisch was Tier Romane angeht, vorallem weil ich irgendwann mal diese Feliadie Francis Romane von Akif Pirincci gelesen habe oder angefangen habe und sie furchtbar langweilig fand, ebenso den Roman ber diese Ermittler Schafe Dementsprechend skeptisch ging ich also an diesen Roman heran, sollte aber berrascht werden Dackelblick berzeugt mit einer Menge Humor, jeder Menge Gef hl und Herz, einer unglaublichen Freundschaft zwischen Hund und Katze und jeder Menge interessanter Einblicke in die Denkweise eines Hundes zumindest, insofern man sich das als Mensch vorstellen bzw hineininterpretieren kann Als Hundebesitzer fand ich einige Ans tze sehr lustig und interessant interpretiert so manches Mal habe ich mich n mlich bei meinen eigenen Haustieren schon gefragt, was denn eigentlich in ihrem Kopf vorgeht aber wissen ob und wie Hunde oder generell Tiere wirklich denken, wird zumindest meiner Generation wahrscheinlich noch verborgen bleiben, aber vielleicht findet ja irgendwann mal jemand die M glichkeit sowas herauszufinden Ich bin jedenfalls der Meinung Irgendein Hund ist bestimmt genauso wie Herkules An den etwas ungew hnlichen Protagonisten musste man sich zu Anfangs noch etwas gew hnen, trotzdem schloss man den kleinen relativ schnell ins Herz und fieberte bei jeder seiner Aktionen mit Seine Treffen und Konversationen mit dem Kater Herr Beck, die Anfangs noch etwas holprig schienen, waren herzallerliebst und die Entwicklung von Haustier Zweckgemeinschaft zu Freundschaft war so sch n zu beobachten, dass einem richtig das Herz aufging.Herkules liebt sein Frauchen Carolin und versucht, sie immer nur gl cklich zu sehen und gl cklich zu machen, und wenn es hei t den ungeliebten Lebensgef hrten loszuwerden, dann setzt der kleine alle Hebel in Bewegung um das umzusetzen zugegeben mit einfachen aber effektiven Mitteln Ist dieses Ziel erreicht, f llt Carolin allerdings in ein tiefes Loch und aus dem gilt es sie nun wieder herauszuholen mit viel Hilfe des Katers Beck, Carolins besten Freunden Daniel und Nina sowie dem sympathischen Tierarzt Marc gelingt das auch irgendwann, doch nun stehen Herkules und Carolin vor einem ganz anderen Problem Sie haben sehr unterschiedliche Vorstellungen vom richtigen Mann Herkules versucht nat rlich die Dinge in s f r ihn rechte Licht zu r cken und Carolin in die richtige Richtung zu schubsen was sich als nicht ganz so einfach herausstellt wie erhofft Doch Herkules gibt nicht auf, denn auch er will nichts weiter als eine perfekte kleine Familie und daf r nutzt er alle ihm verf gbaren MittelInsgesamt bereitete mir dieses Buch ein tierisches Vergn gen , ich lachte und schmunzelte und best tigte dadurch Herkules Beobachtung Ich starrte auf ein Blatt mit seltsamem Muster und fing grundlos an zu lachen Das Buch war ein gro es Vergn gen und ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzungen, die werde ich mir n mlich auf jedenfall irgendwann zulegen Das Buch wurde aus der Sicht des Dackel s Herkules geschrieben und in der Gegenwartsform verfasst, die Autorin benutzt eine offene, freundliche und gut verst ndliche Sprache Die Kapitel waren ausreichend lang und genau an den richtigen Stellen gesetzt. Two words Cuteness overload Aww, this was so so adorable And not just because of the cover which I wanted to pet every single second LOL But the whole story is cute Herkulus, a sausage dog, tries to find the right man for his mum mistress or whatever with his new best friend Herr Beck, a cat You can imagine how funny this story is Because somehow Carolin, Herkules new mum, has a different taste when it comes to man then Herkules LOLWhat I like about that book is the writing style and all the funny moments I love how the book is told through the eyes of a sausage dog Herkules wonders about humans, how they act and what not The dialogues between him and Beck are sometimes to die for Frauke Scheunemann, part of Anne Hertz, is totally able to pull off a story of her own And I really hope she ll write something that funny and cute again soon Because I want And I want a Herkules for my own. Love it Vollst ndige Rezi hier AnjaIsReading Frauke Scheunemann Dackelblick.Als ich vor einigen Monaten mit meiner liebsten Tina an unserer Kurzgeschichte Die Bratwurst Verschw rung geschrieben habe, haben wir uns beinahe selbst f r bekloppt erkl rt Eine Geschichte mit extrem vermenschlichten Hunden und die dann auch noch aus Hundesicht geschrieben Wie man an den Reaktionen gesehen hat, kann man das ganz eindeutig Und wie das Buch Dackelblick beweist, kann man damit sogar Eindruck bei Verlagen schinden und ver ffentlicht werden.Die erste H lfte des Buches ist teilweise zum Br llen komisch Herkules lernt den dicken Kater Herr Beck kennen, der ihm erst gar nicht wohlgesonnen ist, aber ein urkomischer Vorfall sorgt daf r, dass aus Feinden dicke Kumpels werden Beck ist ein lteres Modell, das die Welt und die Menschen zu verstehen wei und dieses Wissen an den kleinen Halbdackel weitervermittelt Das f hrt mitunter zu herrlich schr gen Situationen, vor allem, wenn die beiden sich verb nden, um erst Carolins Lebensgef hrten loszuwerden und ihr dann einen Freund zu verschaffen.Die Gedankeng nge von Hund und Katze wissen immer wieder zu begeistern und sorgen nahezu konstant f r ein Grinsen im Gesicht Wie sollten sie es auch nicht, wenn Herkules erkennt, das schwul kein Synonym f r sch chtern ist, dass einen Kater haben nicht unbedingt was mit Herrn Beck zu tun hat, er innerlich den Tierarzt verflucht oder verzweifelt zum Dackelgott betet.In der Geschichte stecken schlichtweg unglaublich viele gute Ideen Obwohl die Tiere eindeutig die Hauptrolle einnehmen sollten, wird das Buch dennoch von menschlichen Charakteren dominiert Diese sind allsamt ziemlich sympathisch, wenn man von Carolins aktuellem Freund absieht Der ist wirklich ein Arsch und es wirkt fast unwahrscheinlich, dass eine Frau wie sie mit so einem Kerl zusammen ist Das soll aber kein Grund zur Beanstandung sein, denn wo die Liebe hinf llt, l sst sich schwer beeinflussen Au erdem ist der Kerl ja ziemlich schnell weg und der richtige Spa kann beginnen.Leider hat mir das Buch so in etwa ab der H lfte berhaupt nicht mehr gefallen Die Hund Katze Parts bleiben zwar weiterhin urkomisch und putzig, der Menschenplot allerdings f ngt schnell an zu nerven Er zieht sich unn tig in die L nge, ist ziemlich platt und die anfangs sympathischen Charaktere sind auf einmal alles andere als das Aus Carolin wird eine schwach wirkende Frau, die mit sich selbst nicht klarkommt Ihre beste Freundin Nina, zuerst umwerfend, lieb und hilfsbereit, mutiert zur Oberzicke Daniel, der beste Freund, vom netten Kerl zum Waschlappen Der einzige Protagonist, der mir durchweg gefallen hat, war Penner Willi, und der hat leider nur eine kleine Nebenrolle Wenn man die Tiere ausblendet, bleibt nicht viel mehr als das, was man auf RomanceTV als Film serviert bekommt nur eben in Buchform und mit weniger Schmalz.Aber zum Gl ck sind da ja Hund und Katze, die das Buch unglaublich aufpeppen.Der Schreibstil war okay, einige Wortwiederholungen h tte nicht sein m ssen und wenn ich einmal mehr respektive gelesen h tte, h tte ich das Buch in die Ecke gefeuert Im Gro en und Ganzen aber gut zu lesen.Insgesamt war Dackelblick ein nettes Lesevergn gen f r zwischen durch, auch f r Nicht Dackel Fans This was so cute It s written from the puppy s point of view This should be read at least once. Eine sehr liebe und vor allem lustige Geschichte ber die Liebe alles aus der Sicht des kleinen Dackels Herkules beschrieben.Viele f r uns Menschen ganz normale Verhaltensmuster in Sachen Partnersuche werden mit viel Humor in Frage gestellt, sodass man sich fragt, wieso wir es uns eigentlich immer so kompliziert machen Fest steht Auch wenn schlie lich der geeignete Partner und somit die gro e Liebe gefunden ist, bleibt der Hund immer noch der beste Freund des Menschen. I can t even begin to describe the cuteness of this book. herzig e good book for a quite nightduty Now this was a cute and loveable book Told by Hercules, or Carl Leopold von Eschersbach as he insists he is called with Hercules conversing daily with Mr Beck, the fat, aged cat who is also in residence, it has a distinct charm to it.Carl Leopold is not a pedigree, as his mother had an affair, so no pedigree, no sale Abandoned at the Animal Centre, he was pining for the way of life he was used to Then Caroline came along, and fell for his charms, and suddenly he had a new mistress Along with Caroline, there was Mr Beck, and Daniel a human who was Caroline s partner in business, and Thomas another human Thomas was a horrible human though, and so Hercules as Caroline named him and Mr Beck put their heads together to get rid of him He was making Caroline unhappy, and Hercules couldn t stand that So Hercules job is to find Caroline the perfect man, so he could have a master AND a mistress But boy, working out these humans has him in loads of trouble Join Hercules as he puts all his dachshund wiles to the test, as he succeeds and fails at what he sets himself to do The cute cover was why I bought this book, and the fact that the story is also a loveable one, made it well worthwhile I m very glad I read it, and I would recommend it to anyone who feels like a light, humerous read Hercules Is A Dachshund, And His New Mistress Caroline Is The Greatest Human Being On Earth She S The One Who Rescued Him From The Animal Shelter, Who Smells Of Summer And Strawberries, And Who Laughs When The Little Pup Snuggles Up With Her On The Sofa So When Caroline Is Badly Treated By Her Bossy, Dog Hating Boyfriend, Hercules Decides It S High Time He Rescued His Mistress For A Change And So Begins An Epic Quest To Find His Favourite Woman The Perfect Man Touching, Original, And Very Funny, Puppy Love Is A Story About Love, Life, And The Best Friend A Girl Could Ever Have


About the Author: Frauke Scheunemann

Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Dackelblick book, this is one of the most wanted Frauke Scheunemann author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *